Spezialausbildung Personenschutz - IBA


Die International Bodyguard Association ist eine der ältesten sowie die bekannteste und renommierteste Ausbildungseinrichtung weltweit für Personenschützer.

 

Gegründet im Jahre 1957 durch den französischen Fremdenlegionär Lucien V. Ott wurde diese hochqualitative Institution nach seinem Ableben von Lord of Castleshort (GB) übernommen und weiter kontinuierlich auf- und ausgebaut.

 

Wenn du deine Ausbildung durch die IBA nachweisen kannst, hast du viele Vorteile, wenn es darum geht anschließend Aufträge zu bekommen. Weitere Informationen finden Sie unter www.ibabodyguards.com

 

Im Anschluss findest du einige Informationen zu den IBA Ausbildungen, die du dir gerne downloaden kannst. Solltest du dich für eine Ausbildung mit der IBA entscheiden, bitten wir um eine kurze Mitteilung und bei Anmeldung, um Nennung / Hinweis durch platzieren der Aussage

 

“BfSD – KIAB – MEMBER”


Masterclass Ausbildung der IBA

Die Grundausbildung (100 Stunden) kostet dich:

 

1995,00 Euro