Ausbildung zum Defense & Security Instructor


Die Ausbildung zum Trainer in Defense & Security ist durch verschiedene staatl. Bildungsträger anerkannt. In unseren modularen Unterricht werden Lehrthemen wie Taktik, Eigensicherung, Rechtsschulung und Handhabungskompetenz bis zum komplexen Festnahmeszenario mit mehreren Kontrahenten vermitteln.

 

Jeder Leiter einer Sicherheitsfirma steht hier im unmittelbaren Verantwortungsbereich und hat die Pflicht, sich um eine optimierte Aus- und Fortbildung seiner Mitarbeiter zu kümmern. Hier setzt die BfSD Academy professionell an.

Was andere Aus- und Fortbilder bisher nur versprachen wird hier zur realen Umsetzung gebracht. Nur wer sich fortbildet, wird im Ernstfall sicher agieren und reagieren. Wir sind echte Profis aus dem Polizei, Sicherheitsbereich, Personenschutz und Militärdienst mit langjähriger Erfahrung auf diesen sehr sensiblen Gebieten.

 

Deine Mitarbeiter werden hier nicht zu “SCHLÄGERN”, sondern gesetzeskonform auftretenden Sicherheitsmitarbeitern ausgebildet, die nach hohen Standards geschult, korrekt und effektiv reagieren, ohne dass es hinterher Ansatzpunkte hinsichtlich Schadensersatzforderungen gibt. Aber das sind nur einige wenige Eckpunkte.

 

Wenn du weitere Fragen haben solltest, wende dich sich bitte vertrauensvoll an unsere Geschäftsstelle unter academy@bfsd.group


Defense & Security Instructor - BfSD

Die Ausbildung zum Trainer in Defense & Security ermöglicht nach einer festgelegten Probezeit als Trainer und absolvieren von unterschiedlichen Praktika bei Eignung ins Core-Team des BfSD aufgenommen zu werden.

 

Die Ausbildung zum Defense & Security Instructor kostet:

1695,00 Euro